Gemüsepuffer


Hallo ihr Lieben,

ich habe mir vor paar Tagen ein Diabetes-Ernährungsbuch bestellt. Ein Rezept fiel mir sofort ins Auge, nämlich die Gemüsepuffer.
Für 2 Personen braucht ihr:

  • 300 g Möhren
  • 200 g Kartoffeln
  • 2 Eier
  • 2 EL Parmesan
  • 1 Bund Petersilie
  • Salz, Pfeffer
  • frisch geriebene Muskatnuss
  • 2 TL Rapsöl

Zubereitung:

  1. Möhren und Kartoffeln schälen und grob raspeln, in eine Schüssel geben. Ei und Parmesan unterrühren. Die Petersilie waschen, die Blättchen hacken und untermischen. Den Teig mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Muskat würzen.
  2. In einer beschichteten Pfanne 1 TL Öl mittelstark erhitzen. Mit einem Esslöffel drei Teilportionen mit Abstand hineinsetzen, etwas flach drücken und die Puffer ungefähr beidseitig 6 Min. goldgelb braten.

Bon Appetit!

Eure Tanja

#gemüsepuffer #diabetes #rezept #typ1